Flügel

Nachfolgende Instrumente sind nur eine kleine Auswahl unseres Sortiments.

Bitte fragen Sie uns nach Ihrem Wunschinstrument unter Tel. 0871/34520 - wenn Sie dieses hier nicht finden.

So entsteht ein Bösendorfer Flügel

 

Flügel
Klaviere
Digitalpianos

SCHIMMEL C213 TRADITION
Sch c 213 t web

Unser größter Classic Flügel C213 basiert auf den konstruktiven Eigenschaften unseres großen Konzertflügels K280. So wurde das Klangsystem in Mittellage und Diskant und das Spielwerk von unserem großen Konzertflügel K280 in den Classic Flügel C213 übernommen und damit der Klangcharakter und das Spielgefühl unseres großen Konzertflügels.

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL C213 TRADITION
Sch c 213 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel C213 Tradition


Classic


DIE INNOVATIVE SCHIMMEL TRIOLOGIE


Unser größter Classic Flügel C213 basiert auf den konstruktiven Eigenschaften unseres großen Konzertflügels K280. So wurde das Klangsystem in Mittellage und Diskant und das Spielwerk von unserem großen Konzertflügel K280 in den Classic Flügel C213 übernommen und damit der Klangcharakter und das Spielgefühl unseres großen Konzertflügels. Diese in der Klavierwelt bis heute einzigartige innovative Idee haben wir konsequent auch bis in unser kleinstes Flügelmodell umgesetzt. Damit erhält der Pianist bei jedem Schimmel Flügel immer auch ein Stück Konzertflügel. Da wir in der Classic Serie drei Flügelgrößen fertigen nennen wir diese Idee schlicht „Schimmel Trilogie“.


Das sogenannte „Twin Tone“ System der Firma Schimmel ermöglicht Ihnen das Klavierspiel über Kopfhörer oder angeschlossene Lautsprecher. Das Anschlagen der Saiten wird mechanisch ausgeschaltet und das Klavier ist „leise“. Mittels eines optischen Sensors unter den Tasten gibt ein integriertes Digitalpiano die Töne der gedrückten Tasten wieder.


Abmessungen (LxHxB): 213 x 102 x 154 cm Gewicht: 395 kg


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!

SCHIMMEL K208 PEGASUS
Sch i 208 t web

„Pegasus“ – das war am Anfang nur ein kühner Gedankenflug des deutschen Design-Exzentrikers Luigi Colani und des Klavierbauers Nikolaus W. Schimmel. Ihre Vision war es, den Flügel, aus seiner in über 150 Jahren kaum veränderten Form zu befreien. Klang und Form sollten sich durchdringen und in diese Verbindung den spielenden Menschen miteinbeziehen...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL K208 PEGASUS
Sch i 208 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel K208 PEGASUS


Schwerelose schwingende Eleganz


„Pegasus“ – das war am Anfang nur ein kühner Gedankenflug des deutschen Design-Exzentrikers Luigi Colani und des Klavierbauers Nikolaus W. Schimmel. Ihre Vision war es, den Flügel, aus seiner in über 150 Jahren kaum veränderten Form zu befreien. Klang und Form sollten sich durchdringen und in diese Verbindung den spielenden Menschen miteinbeziehen.


Dank ihrer durchsichtigen Standscheibe aus Acrylglas wirkt die Flügelform wie freischwebend. Durchdachte Details für größten Komfort: Eine Hubautomatik bewegt den Flügeldeckel wie von Geisterhand. Die Integration des Hockers in den Flügelkorpus vermittelt das Gefühl vollkommener Harmonie mit dem Instrument. Das transparente Notenpult lässt sich auch bei geschlossenem Flügeldeckel in zwei verschiedenen Positionen nutzen.


Die Schimmel/Colani Instrumente der Pegasus Edition dokumentieren, zu welcher Perfektion sich Kreativität und gestalterische Fähigkeiten eines weltberühmten Designers Prof. Luigi Colani und die klavierbauerischen Kompetenzen einer Weltmarke miteinander verschmelzen lassen. High-Tech-Material und moderne Technologien aus dem Flugzeug- und Automobilbau ermöglichen die dreidimensionale Schalenbauweise der Gehäuseelemente. Ihr Äußeres ist von atemberaubender Eleganz. In ihrem Inneren bergen die Instrumente traditionellen Klavierbau.


Unter den vergoldeten Zierstreifen rings um die Flügelwand im Deckel, in der Vorderfront und in der Fußklötzen können Lichtbänder eingelegt werden. Zusammen mit den Acrylglas führt das zarte, dimmbare Lichterspiel zu ungewöhnlich reizvollen Effekten. Für Flügel mit weißem Klangkörper ist die Ausstattung mit Beleuchtung auf besonderen Wunsch gegen Aufpreis ab Werk möglich.


Instrumente werden in limitierter Auflage nur auf Anfrage gefertigt.


Ausstattung



  • Der Pegasus-Flügel hat eine ergonomisch geformte Klaviatur (die Tasten sind leicht bogenförmig angeordnet)

  • Eine Hubautomatik öffnet und schließt den Flügeldeckel

  • Die Sitzbank ist in den Fußbügel integriert und in Höhe und Distanz zur Klaviatur verstellbar

  • Die Sitzfläche ist ledergepolstert

  • Tastenklappe mit hydraulischer Sicherheitsfunktion

  • Drittes Pedal: Tonhaltung (Sostenuto)

  • Klangkörper und Spielwerk „Original Schimmel Cape-Design“

  • Klaviatur: Künstliches Elfenbein/Ebenholz (Ganztontasten/Halbtontasten)

    Extras gegen Aufpreis
    Maße: 156 × 208 cm [B, T]


Ausführungen
Glanzlack schwarz Glanzlack schwarz
Glanzlack Perlmutt Glanzlack Perlmutt


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier:


www.schimmel-pianos.de

BÖSENDORFER MODELL 155 MIGNON SILENT
Model 155 1 web

Seit 2012 bereichert ein neues Flügelmodell unsere Bösendorfer Familie. Das Modell 155 wurde für all jene geschaffen, die sich räumlich einschränken müssen, aber sich in puncto Klangqualität und Spielart nicht einschränken wollen. Der Mignon verfügt selbstverständlich über alle Eigenschaften eines Bösendorfer Flügels, inklusive des einzigartigen Resonanzkastenprinzips. Das Ergebnis ist eine für diese Flügelgröße außergewöhnliche Bandbreite an Klangfarben...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
BÖSENDORFER MODELL 155 MIGNON SILENT
Model 155 1 web
: Flügel, Silent
: auf Anfrage
Bosndorfer

Bösendorfer Modell 155 Mignon - SILENT


Mignon - Klangkunst auf kleinstem Raum


Seit 2012 bereichert ein neues Flügelmodell unsere Bösendorfer Familie. Das Modell 155 wurde für all jene geschaffen, die sich räumlich einschränken müssen, aber sich in puncto Klangqualität und Spielart nicht einschränken wollen.


Das Konzept: Der Mignon verfügt selbstverständlich über alle Eigenschaften eines Bösendorfer Flügels, inklusive des einzigartigen Resonanzkastenprinzips. Das Ergebnis ist eine für diese Flügelgröße außergewöhnliche Bandbreite an Klangfarben. Und da Repetitionsgeschwindigkeit und professionelle Spielart ebenso zu Bösendorfers Schlüsseleigenschaften zählen, verwenden wir die gleiche Tastenlänge wie für unsere größeren Modelle 170 bis 200. Dieses Modell ist auch mit dem Bösendorfer Silent Piano System erhältlich.


Eigenschaften:
88 Tasten Länge: 155 cm Breite: 151 cm Gew.: 293 kg


Optional:



  • Chrome-Ausführung

  • Auswahl an Furnieren, Farben und Oberflächen


 


Silent Piano ™
Dieses Modell ist auch mit Silent-Option erhältlich.
Details dazu finden Sie hier: Silent Piano


Grenzenlose Leidenschaft!
Mit unserem Silent Piano™ gibt es keine Einschränkungen mehr. Ganz gleich ob Sie leidenschaftlich Mozart um Mitternacht oder Gershwin im Morgengrauen spielen, alles ist möglich.


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier

BÖSENDORFER MODELL 155 MIGNON
Model 155 1 web

Seit 2012 bereichert ein neues Flügelmodell unsere Bösendorfer Familie. Das Modell 155 wurde für all jene geschaffen, die sich räumlich einschränken müssen, aber sich in puncto Klangqualität und Spielart nicht einschränken wollen.Der Mignon verfügt selbstverständlich über alle Eigenschaften eines Bösendorfer Flügels, inklusive des einzigartigen Resonanzkastenprinzips. Das Ergebnis ist eine für diese Flügelgröße außergewöhnliche Bandbreite an Klangfarben...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
BÖSENDORFER MODELL 155 MIGNON
Model 155 1 web
: Flügel
: auf Anfrage
Bosndorfer

Bösendorfer Modell 155 Mignon - SILENT


Mignon - Klangkunst auf kleinstem Raum


Seit 2012 bereichert ein neues Flügelmodell unsere Bösendorfer Familie. Das Modell 155 wurde für all jene geschaffen, die sich räumlich einschränken müssen, aber sich in puncto Klangqualität und Spielart nicht einschränken wollen.


Das Konzept: Der Mignon verfügt selbstverständlich über alle Eigenschaften eines Bösendorfer Flügels, inklusive des einzigartigen Resonanzkastenprinzips. Das Ergebnis ist eine für diese Flügelgröße außergewöhnliche Bandbreite an Klangfarben. Und da Repetitionsgeschwindigkeit und professionelle Spielart ebenso zu Bösendorfers Schlüsseleigenschaften zählen, verwenden wir die gleiche Tastenlänge wie für unsere größeren Modelle 170 bis 200. Dieses Modell ist auch mit dem Bösendorfer Silent Piano System erhältlich.


Eigenschaften:
88 Tasten Länge: 155 cm Breite: 151 cm Gew.: 293 kg


Optional:



  • Chrome-Ausführung

  • Auswahl an Furnieren, Farben und Oberflächen


 


Silent Piano ™
Dieses Modell ist auch mit Silent-Option erhältlich.
Details dazu finden Sie hier: Silent Piano


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier

BÖSENDORFER MODELL 170 SILENT
Standard 170 3 web

Nicht groß, aber großartig – seit Generationen Generationen von Pianisten erfreuten und erfreuen sich an der Individualität und Einzigartigkeit dieses Instruments. Kein Wunder, gelingt es diesem Modell, den unverwechselbaren Bösendorfer Klang selbst in kleine Wohnräume zu bringen...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
BÖSENDORFER MODELL 170 SILENT
Standard 170 3 web
: Flügel, Silent
: auf Anfrage
Bosndorfer

Bösendorfer Modell 170 SILENT


Der kleine Kammerflügel


Ein Flügel, der Musikgeschichte geschrieben hat. Das Modell 170 wurde 1908 von Ludwig Bösendorfer entwickelt und genießt seit dieser Zeit uneingeschränkte Popularität.


Nicht groß, aber großartig – seit Generationen Generationen von Pianisten erfreuten und erfreuen sich an der Individualität und Einzigartigkeit dieses Instruments. Kein Wunder, gelingt es diesem Modell, den unverwechselbaren Bösendorfer Klang selbst in kleine Wohnräume zu bringen. Sein Reichtum an Klangfarben für einen Flügel dieser Abmessungen ist wohl einzigartig und die Tonqualität im Bassbereich unübertroffen. Klangschönheit lässt sich ebennicht in Zentimetern messen.


Eigenschaften:
88 Tasten Länge: 170 cm Breite: 151 cm Nettogewicht: 316 kg


Optional:



  • CEUS

  • Chrome-Ausführung

  • Auswahl an Furnieren, Farben und Oberflächen




Silent Piano ™
Dieses Modell ist auch mit Silent-Option erhältlich.
Details dazu finden Sie hier: Silent Piano


Grenzenlose Leidenschaft!
Mit unserem Silent Piano™ gibt es keine Einschränkungen mehr. Ganz gleich ob Sie leidenschaftlich Mozart um Mitternacht oder Gershwin im Morgengrauen spielen, alles ist möglich.


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier

BÖSENDORFER MODELL 170
Standard 170 3 web

Nicht groß, aber großartig – seit Generationen Generationen von Pianisten erfreuten und erfreuen sich an der Individualität und Einzigartigkeit dieses Instruments. Kein Wunder, gelingt es diesem Modell, den unverwechselbaren Bösendorfer Klang selbst in kleine Wohnräume zu bringen...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
BÖSENDORFER MODELL 170
Standard 170 3 web
: Flügel
: auf Anfrage
Bosndorfer

Bösendorfer Modell 170 SILENT


Der kleine Kammerflügel


Ein Flügel, der Musikgeschichte geschrieben hat. Das Modell 170 wurde 1908 von Ludwig Bösendorfer entwickelt und genießt seit dieser Zeit uneingeschränkte Popularität.


Nicht groß, aber großartig – seit Generationen Generationen von Pianisten erfreuten und erfreuen sich an der Individualität und Einzigartigkeit dieses Instruments. Kein Wunder, gelingt es diesem Modell, den unverwechselbaren Bösendorfer Klang selbst in kleine Wohnräume zu bringen. Sein Reichtum an Klangfarben für einen Flügel dieser Abmessungen ist wohl einzigartig und die Tonqualität im Bassbereich unübertroffen. Klangschönheit lässt sich ebennicht in Zentimetern messen.


Eigenschaften:
88 Tasten Länge: 170 cm Breite: 151 cm Nettogewicht: 316 kg


Optional:



  • CEUS

  • Chrome-Ausführung

  • Auswahl an Furnieren, Farben und Oberflächen




Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier

BÖSENDORFER MODELL 185 VC
Standard 185 3 web

Er fügt sich perfekt in ihr Zuhause. Sein einzigartiger Toncharakter lässt im privaten Umfeld bewegende musikalische Momente entstehen. Er verbindet den privaten Raum mit dem öffentlichen Auftritt – im Studio genauso wie im Unterricht. Sein Klangvolumen ermöglicht so auch Darbietungen vor kleinem Publikum und zeigt eindrucksvoll, dass er zur einzigartigen Bösendorfer Familie gehört...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
BÖSENDORFER MODELL 185 VC
Standard 185 3 web
: Flügel
: auf Anfrage
Bosndorfer

Bösendorfer Modell 185 VC


Der Kammerflügel – als Kosmopolit geboren


Der Flügel Modell 185 schafft neue Möglichkeiten, öffnet Räume und hebt die Grenzen auf.


Gemeinsam musizieren. Er fügt sich perfekt in ihr Zuhause. Sein einzigartiger Toncharakter lässt im privaten Umfeld bewegende musikalische Momente entstehen. Er verbindet den privaten Raum mit dem öffentlichen Auftritt – im Studio genauso wie im Unterricht. Sein Klangvolumen ermöglicht so auch Darbietungen vor kleinem Publikum und zeigt eindrucksvoll, dass er zur einzigartigen Bösendorfer Familie gehört.


Eigenschaften:
88 Tasten Länge: 185 cm Breite: 151 cm Nettogewicht: 327 kg


Optional:


Auch mit SILENT-System ab Werk verfügbar



  • Auch mit ENSPIRE-Selbstspielsystem ab Werk verfügbar

  • Chrome-Ausführung

  • Auswahl an Furnieren, Farben und Oberfläche




Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier

BÖSENDORFER MODELL 200
Standard 200 1 web

Man könnte einiges schreiben über die herausragende Fertigung, die Stabilität und Wertbeständigkeit. Denn es gibt viele Facetten, die ihn unverkennbar als einen Bösendorfer auszeichnen. Es ist auch seine leichtgängige und hervorragend zu kontrollierende Mechanik hinsichtlich Repetition und Spielbarkeit, die ihn so beliebt und auch für Musikhochschulen und Konservatorien so attraktiv macht...

Erfahren Sie Mehr...
BÖSENDORFER MODELL 200
Standard 200 1 web
: Flügel
Bosndorfer

Bösendorfer Modell 200


Für Musikliebhaber und Profis - der Klassiker


Seit über 50 Jahren gehört das Modell 200 zu den beliebtesten und am weitesten verbreiteten Modellen überhaupt. Sein Klang und seine Dynamik entfalten sich im Konzert wie auch im eigenen Wohnzimmer.


Man könnte einiges schreiben über die herausragende Fertigung, die Stabilität und Wertbeständigkeit. Denn es gibt viele Facetten, die ihn unverkennbar als einen Bösendorfer auszeichnen. Es ist auch seine leichtgängige und hervorragend zu kontrollierende Mechanik hinsichtlich Repetition und Spielbarkeit, die ihn so beliebt und auch für Musikhochschulen und Konservatorien so attraktiv macht. Aber ganz bestimmt liegt es an seinem Klang – diesem berühmten, berührenden Bösendorfer Klang. Im Bösendorfer Saal im Mozarthaus Vienna können Sie ein Modell 200 im Konzert erleben.


Eigenschaften:
88 Tasten Länge: 200 cm Breite: 151 cm Nettogewicht: 353 kg


Option:


auch mit SILENT-System ab Werk lieferbar


mehr Infos hier


 

BÖSENDORFER MODELL 214 VC
Standard 214 1 web
Die bessere Alternative zum Steinway B ? Testen Sie selbst
Bei uns anspielbereit

Der moderne Bösendorfer des 21. Jahrhunderts.


Qualität auf höchstem Niveau gepaart mit den neuesten Erkenntnissen der Klavierbautechnologien.

Erfahren Sie Mehr...
BÖSENDORFER MODELL 214 VC
Standard 214 1 web
Bei uns anspielbereit
: Flügel, Angebote
Bosndorfer
Die bessere Alternative zum Steinway B ? Testen Sie selbst

Bösendorfer Modell 214 VC


Der moderne Bösendorfer des 21. Jahrhunderts


Komplett neu entwickelt in Klang und Spielbarkeit zeigt der 214VC was machbar ist.


Spielfreude auf hohem Niveau
Längere Tasten, einen bedeutend größeren Resonanzboden und längere Basssaiten zeichnen ihn gegenüber den kleineren Modellen aus. Mit seinen konzertanten Fähigkeiten, seiner Ausgeglichenheit und Vielseitigkeit gehört er zur bevorzugten Wahl kleinerer bis mittlerer Konzerthallen. Das Modell 214 VC bietet Spielfreude auf hohem Niveau und erfüllt dabei sämtliche Anforderungen von Musikhochschulen und Konservatorien. Der ihm eigene Klangcharakter erschließt dem Studierenden eine Fülle an Interpretationen und tonlicher Gestaltung und ermöglicht so der Vielfalt des musikalischen Repertoires gerecht zu werden.


Eigenschaften:
88 Tasten Länge: 214 cm Breite: 151 cm Nettogewicht: 367 kg


Optional:



  • SILENT-System

  • ENSPIRE-Selbstspielsystem

  • Chrome-Ausführung

  • Auswahl an Furnieren, Farben und Oberflächen




Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier

BÖSENDORFER SONDERMODELLE
Standard 200 3 web

Als Ignaz Bösendorfer im Jahre 1828 die Klavierfabrik Bösendorfer gründete, befand sich der Klavierbau in einer starken Phase der Entwicklung und Erneuerung. Instrumentenhersteller waren mit ständig steigenden Anforderungen der Pianisten and die Instrumente konfrontiert. Einerseits bedingt durch immer größere Aufführungsstätten, andererseits durch den Drang der Kompositionsentwicklung Stücke mit mehr Dynamik und einem größeren Tonumfang verwirklichen zu können...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
BÖSENDORFER SONDERMODELLE
Standard 200 3 web
: Flügel
: auf Anfrage
Bosndorfer

Bösendorfer Sonder- und Designermodelle


Als Ignaz Bösendorfer im Jahre 1828 die Klavierfabrik Bösendorfer gründete, befand sich der Klavierbau in einer starken Phase der Entwicklung und Erneuerung. Instrumentenhersteller waren mit ständig steigenden Anforderungen der Pianisten and die Instrumente konfrontiert. Einerseits bedingt durch immer größere Aufführungsstätten, andererseits durch den Drang der Kompositionsentwicklung Stücke mit mehr Dynamik und einem größeren Tonumfang verwirklichen zu können. In dem musikalisch äußerst kreativen Umfeld Wiens entstand eine einzigartige Atmosphäre für die rasante Entwicklung der Flügel.


Legendär ist das Zusammenwirken mit Künstlern wie Franz Liszt oder Anton Rubinstein, die in enger Freundschaft dem Hause Bösendorfer zeitlebens verbunden waren.


Neben den klanglichen und spieltechnischen Aspekten entwickelte sich naturgemäß auch die äußerliche Gestaltung der Instrumente weiter. Die Formensprache veränderte sich dabei durchaus gewissermaßen parallel zur technischen Erneuerung, denn mit der gesteigerten Kraft und Fülle des Klanges wurde auch die formale Gestaltung wuchtiger und imposanter. Der zierliche und spielerisch verzierte Klangkörper eines Flügels des Biedermeiers wandelte sich im Lauf der Zeit zum vorzugsweise schwarz polierten Konzertflügel mit entsprechenden stattlichen Proportionen. Stets die Herausforderungen im Spannungsfeld zwischen Klang, Spielbarkeit und formaler Gestaltung zu suchen, war Bösendorfer als Klavierproduzent stets ein zentrales Anliegen und ist es bis heute geblieben.


Zum Beispiel:
Modell Audi design


Das Modell Audi entstand in Zusammenarbeit mit dem 'Audi design Team' und Bösendorfer anlässlich des 100sten Geburtstages von Audi im Jahr 2009 .


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier