Flügel

Nachfolgende Instrumente sind nur eine kleine Auswahl unseres Sortiments.

Bitte fragen Sie uns nach Ihrem Wunschinstrument unter Tel. 0871/34520 - wenn Sie dieses hier nicht finden.

So entsteht ein Bösendorfer Flügel

 

SCHIMMEL K195 TRADITION
Sch k 195 t web

Den Instrumenten von Schimmel verleiht sie jedenfalls einen magischen Glanz. Denn sie verwenden einen Klavierlack nach alter Tradition, rund anderthalb Kilogramm pro Quadratmeter. er wird in dreizehn Arbeitsgängen aufgetragen und überwiegend in Handarbeit zu Hochglanz veredelt. Aber nur so erhalten Schimmel Flügel und Klaviere den einzigartigen Glanz und die enorme Tiefenwirkung, die für deren Instrumente so charakteristisch sind...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL K195 TRADITION
Sch k 195 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel K195 Tradition


Konzert


EIN GLANZVOLLER BEGLEITER


Für viele ist die Dreizehn eine mystische Zahl. Den Instrumenten von Schimmel verleiht sie jedenfalls einen magischen Glanz. Denn sie verwenden einen Klavierlack nach alter Tradition, rund anderthalb Kilogramm pro Quadratmeter. er wird in dreizehn Arbeitsgängen aufgetragen und überwiegend in Handarbeit zu Hochglanz veredelt. Aber nur so erhalten Schimmel Flügel und Klaviere den einzigartigen Glanz und die enorme Tiefenwirkung, die für deren Instrumente so charakteristisch sind.


Das sogenannte „Twin Tone“ System der Firma Schimmel ermöglicht Ihnen das Klavierspiel über Kopfhörer oder angeschlossene Lautsprecher. Das Anschlagen der Saiten wird mechanisch ausgeschaltet und das Klavier ist „leise“. Mittels eines optischen Sensors unter den Tasten gibt ein integriertes Digitalpiano die Töne der gedrückten Tasten wieder.


Abmessungen (LxHxB): 195 x 102 x 154 cm Gewicht: 376 kg


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!

SCHIMMEL K219 TRADITION
Sch k 219 t web

An dieser Stelle geht unser Dank an Bartolomeo Christofori. Er erfand um das Jahr 1700 die Hammertechnik und läutete damit die Geburtsstunde der Pianoforte-Instrumente ein. Seither sind die Klavierbauer auf der Suche nach dem perfekten Hammerkopf für den vollendeten Klang. Akribisch wird bei Schimmel auf die Zusammenstellung der Klang bestimmenden Filzeigenschaften der Hammerköpfe geachtet...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL K219 TRADITION
Sch k 219 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel K219 Tradition


Konzert


QUELLE DES GUTEN KLANGS


Der 219 Schimmel Flügel aus der Konzert Serie kann schon einen großen Raum beschallen. Die Flügel der Konzert Serie beinhalten das Spielwerk aus dem großen Konzertflügel 280.


An dieser Stelle geht unser Dank an Bartolomeo Christofori. Er erfand um das Jahr 1700 die Hammertechnik und läutete damit die Geburtsstunde der Pianoforte-Instrumente ein. Seither sind die Klavierbauer auf der Suche nach dem perfekten Hammerkopf für den vollendeten Klang. Akribisch wird bei Schimmel auf die Zusammenstellung der Klang bestimmenden Filzeigenschaften der Hammerköpfe geachtet. Die Dichte und das Gewicht der verwendeten Filze, ihre Spannung und gleichzeitig Flexibilität, ihre Wollart und wie diese Wolle verarbeitet ist, der richtige Filzzuschnitt und die geeignete Formgebung – dies alles trägt dazu bei, dass die Hammerköpfe die Anschlagsenergie optimal auf die Klangsaiten übertragen. Die Filzherstellung findet nach einer alten rezeptur statt, die aufwendiger ist als in der heutigen industriellen Filzherstellung, aber als einzige die optimalen Filze für Schimmel Instrumente liefert.


Das sogenannte „Twin Tone“ System der Firma Schimmel ermöglicht Ihnen das Klavierspiel über Kopfhörer oder angeschlossene Lautsprecher. Das Anschlagen der Saiten wird mechanisch ausgeschaltet und das Klavier ist „leise“. Mittels eines optischen Sensors unter den Tasten gibt ein integriertes Digitalpiano die Töne der gedrückten Tasten wieder.


Abmessungen (LxHxB): 219 x 102 x 154 cm Gewicht: 414 kg


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!

SCHIMMEL K230 TRADITION
Sch k 230 t web

„Alles ist Zahl“, soll schon Pythagoras von Samos behauptet haben. Er entwickelte bereits in der Antike auf einem einsaitig bespannten Instrument das Verhältnis von Klang und Ziffern. Dieser Zusammenhang ist heute das tägliche Brot der Konstrukteure bei Schimmel. Etwa, wenn sie die eisernen Gussplatten instrumentenspezifisch nach Stabilitäts- und akustischen Kriterien berechnen und entwickeln...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL K230 TRADITION
Sch k 230 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel K230 Tradition


Konzert


VOLLENDETE PERFEKTION


„Alles ist Zahl“, soll schon Pythagoras von Samos behauptet haben. Er entwickelte bereits in der Antike auf einem einsaitig bespannten Instrument das Verhältnis von Klang und Ziffern. Dieser Zusammenhang ist heute das tägliche Brot der Konstrukteure bei Schimmel. Etwa, wenn sie die eisernen Gussplatten instrumentenspezifisch nach Stabilitäts- und akustischen Kriterien berechnen und entwickeln. Dabei bedienen sie sich einer High-Tech-Software, die auch beim modernen Flugzeugbau Verwendung findet. Die nahezu 1000 computergesteuerten Präzisionsbohrungen allein im Klangkörper gewährleisten eine Passgenauigkeit in der akustischen Anlage im Mikrometerbereich. Präzisionsarbeit, die zum vollendeten Klang unserer Flügel und Klaviere einen wichtigen Beitrag leistet.


Das sogenannte „Twin Tone“ System der Firma Schimmel ermöglicht Ihnen das Klavierspiel über Kopfhörer oder angeschlossene Lautsprecher. Das Anschlagen der Saiten wird mechanisch ausgeschaltet und das Klavier ist „leise“. Mittels eines optischen Sensors unter den Tasten gibt ein integriertes Digitalpiano die Töne der gedrückten Tasten wieder.


Abmessungen (LxHxB): 230 x 102 x 154 cm Gewicht: 434 kg


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!

SCHIMMEL K256 TRADITION
Sch k 256 t web

Mit raumsparenden 2,56 Metern Länge liegt er einerseits etwas unterhalb der traditionellen Größe für Konzertflügel von 2,70 Metern, andererseits bietet er gegenüber dem vielfältigen Angebot der gängigen Flügelgrößen um 2,40 Meter eben 16 Zentimeter mehr und das bedeutet mehr Klangvolumen und Klangfülle...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL K256 TRADITION
Sch k 256 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel - K256 Tradition


Konzert


VOLLENDETE PERFEKTION


Mit raumsparenden 2,56 Metern Länge liegt er einerseits etwas unterhalb der traditionellen Größe für Konzertflügel von 2,70 Metern, andererseits bietet er gegenüber dem vielfältigen Angebot der gängigen Flügelgrößen um 2,40 Meter eben 16 Zentimeter mehr und das bedeutet mehr Klangvolumen und Klangfülle. Damit ist der K256 Tradition die perfekte Alternative für mittelgroße Konzertsäle, Kirchen und den institutionellen Einsatz. Unter den großen Konzertflügeln repräsentiert er auf jeden Fall ein Klasse für sich.


Das sogenannte „Twin Tone“ System der Firma Schimmel ermöglicht Ihnen das Klavierspiel über Kopfhörer oder angeschlossene Lautsprecher. Das Anschlagen der Saiten wird mechanisch ausgeschaltet und das Klavier ist „leise“. Mittels eines optischen Sensors unter den Tasten gibt ein integriertes Digitalpiano die Töne der gedrückten Tasten wieder.


Abmessungen (LxHxB): 256 x 102 x 154 cm Gewicht: 484 kg


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!

SCHIMMEL K280 TRADITION
Sch k 280 t web

Lob aus berufenem Munde ist Balsam für die Seelen unserer Klavierbauer. Le Monde de la Musique schreibt im Rahmen der traditionellen Instrumenten Tests der großen Musikfachzeitschriften in Frankreich über den Flügel K280 Tradition: „... Das gesamte Spielwerk ist besonders angenehm und ausgeglichen, mit der notwendigen Dynamik für die großen virtuosen Sätze. ...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL K280 TRADITION
Sch k 280 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel K280 Tradition


Konzert


FÜR DIE GROSSEN AUGENBLICKE


Lob aus berufenem Munde ist Balsam für die Seelen unserer Klavierbauer. Le Monde de la Musique schreibt im Rahmen der traditionellen Instrumenten Tests der großen Musikfachzeitschriften in Frankreich über den Flügel K280 Tradition: „... Das gesamte Spielwerk ist besonders angenehm und ausgeglichen, mit der notwendigen Dynamik für die großen virtuosen Sätze. ... hebt die Fertigkeiten des Instrumentes hervor, die großen Augenblicke des romantischen Repertoires zu leiten: keine Sättigung, und noch einmal eine schöne Ausgeglichenheit der Klangfarben.“


Das sogenannte „Twin Tone“ System der Firma Schimmel ermöglicht Ihnen das Klavierspiel über Kopfhörer oder angeschlossene Lautsprecher. Das Anschlagen der Saiten wird mechanisch ausgeschaltet und das Klavier ist „leise“. Mittels eines optischen Sensors unter den Tasten gibt ein integriertes Digitalpiano die Töne der gedrückten Tasten wieder.


Abmessungen (LxHxB): 280 x 102 x 154 cm Gewicht:[nbsp]535 kg


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!

SCHIMMEL C169 TRADITION
Sch c 169 t web

Auch beim kleinsten Classic Flügel C169 machen wir keine Kompromisse. Die Verwendung des großen Spielwerkes und Teilen der Klanganlage des großen Konzertflügels wird auch hier kompromisslos umgesetzt. Kombiniert mit unserer extremen Resonanzbodenerweiterung im seitlichen Bereich entsteht ein wahrer Gigant unter den kleinen Flügeln, der auch den Vergleich mit größeren Flügeln mühelos mithalten kann. Das ist einzigartig und lässt sich hören und fühlen.

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL C169 TRADITION
Sch c 169 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel C169 Tradition


Classic


DER KOMPROMISSLOSE


Auch beim kleinsten Classic Flügel C169 machen wir keine Kompromisse. Die Verwendung des großen Spielwerkes und Teilen der Klanganlage des großen Konzertflügels wird auch hier kompromisslos umgesetzt. Kombiniert mit unserer extremen Resonanzbodenerweiterung im seitlichen Bereich entsteht ein wahrer Gigant unter den kleinen Flügeln, der auch den Vergleich mit größeren Flügeln mühelos mithalten kann. Das ist einzigartig und lässt sich hören und fühlen.


Das sogenannte „Twin Tone“ System der Firma Schimmel ermöglicht Ihnen das Klavierspiel über Kopfhörer oder angeschlossene Lautsprecher. Das Anschlagen der Saiten wird mechanisch ausgeschaltet und das Klavier ist „leise“. Mittels eines optischen Sensors unter den Tasten gibt ein integriertes Digitalpiano die Töne der gedrückten Tasten wieder.
Abmessungen (LxHxB): 169 x 102 x 154 cm Gewicht: 314 kg


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!

SCHIMMEL C213 TRADITION
Sch c 213 t web

Unser größter Classic Flügel C213 basiert auf den konstruktiven Eigenschaften unseres großen Konzertflügels K280. So wurde das Klangsystem in Mittellage und Diskant und das Spielwerk von unserem großen Konzertflügel K280 in den Classic Flügel C213 übernommen und damit der Klangcharakter und das Spielgefühl unseres großen Konzertflügels.

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL C213 TRADITION
Sch c 213 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel C213 Tradition


Classic


DIE INNOVATIVE SCHIMMEL TRIOLOGIE


Unser größter Classic Flügel C213 basiert auf den konstruktiven Eigenschaften unseres großen Konzertflügels K280. So wurde das Klangsystem in Mittellage und Diskant und das Spielwerk von unserem großen Konzertflügel K280 in den Classic Flügel C213 übernommen und damit der Klangcharakter und das Spielgefühl unseres großen Konzertflügels. Diese in der Klavierwelt bis heute einzigartige innovative Idee haben wir konsequent auch bis in unser kleinstes Flügelmodell umgesetzt. Damit erhält der Pianist bei jedem Schimmel Flügel immer auch ein Stück Konzertflügel. Da wir in der Classic Serie drei Flügelgrößen fertigen nennen wir diese Idee schlicht „Schimmel Trilogie“.


Das sogenannte „Twin Tone“ System der Firma Schimmel ermöglicht Ihnen das Klavierspiel über Kopfhörer oder angeschlossene Lautsprecher. Das Anschlagen der Saiten wird mechanisch ausgeschaltet und das Klavier ist „leise“. Mittels eines optischen Sensors unter den Tasten gibt ein integriertes Digitalpiano die Töne der gedrückten Tasten wieder.


Abmessungen (LxHxB): 213 x 102 x 154 cm Gewicht: 395 kg


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!

SCHIMMEL C189 TRADITION
Sch c 189 t web

Der mittelgroße Flügel der Schimmel Trilogie trifft die hohen Erwartungen von Pianisten in besonderer Weise. Denn hier treffen die kompromisslosen Konstruktionsideen von Schimmel auf die am häufigsten gespielte Flügelgröße bei Pianisten als Arbeitsinstrument. Nicht zu groß darf er sind, denn meist ist der Platz beschränkt...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL C189 TRADITION
Sch c 189 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel C189 Tradition


Classic


FÜR ANSPRUCHSVOLLE PIANISTEN


Der mittelgroße Flügel der Schimmel Trilogie trifft die hohen Erwartungen von Pianisten in besonderer Weise. Denn hier treffen die kompromisslosen Konstruktionsideen von Schimmel auf die am häufigsten gespielte Flügelgröße bei Pianisten als Arbeitsinstrument. Nicht zu groß darf er sind, denn meist ist der Platz beschränkt. Aber groß genug muss er sein, denn der Pianist verlangt nach Klangreichtum und Klangkraft. Die Übertragung des großen Spielwerkes und Teilen der Klanganlage des großen Konzertflügels in den C189 machen dieses Modell deshalb zum idealen Handwerkszeug für anspruchsvolle Pianisten.


Das sogenannte „Twin Tone“ System der Firma Schimmel ermöglicht Ihnen das Klavierspiel über Kopfhörer oder angeschlossene Lautsprecher. Das Anschlagen der Saiten wird mechanisch ausgeschaltet und das Klavier ist „leise“. Mittels eines optischen Sensors unter den Tasten gibt ein integriertes Digitalpiano die Töne der gedrückten Tasten wieder.


Abmessungen (LxHxB): 189 x 102 x 154 cm Gewicht: 361 kg


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!

SCHIMMEL K208 PEGASUS
Sch i 208 t web

„Pegasus“ – das war am Anfang nur ein kühner Gedankenflug des deutschen Design-Exzentrikers Luigi Colani und des Klavierbauers Nikolaus W. Schimmel. Ihre Vision war es, den Flügel, aus seiner in über 150 Jahren kaum veränderten Form zu befreien. Klang und Form sollten sich durchdringen und in diese Verbindung den spielenden Menschen miteinbeziehen...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
SCHIMMEL K208 PEGASUS
Sch i 208 t web
: Flügel
: auf Anfrage
Schimmel

Schimmel K208 PEGASUS


Schwerelose schwingende Eleganz


„Pegasus“ – das war am Anfang nur ein kühner Gedankenflug des deutschen Design-Exzentrikers Luigi Colani und des Klavierbauers Nikolaus W. Schimmel. Ihre Vision war es, den Flügel, aus seiner in über 150 Jahren kaum veränderten Form zu befreien. Klang und Form sollten sich durchdringen und in diese Verbindung den spielenden Menschen miteinbeziehen.


Dank ihrer durchsichtigen Standscheibe aus Acrylglas wirkt die Flügelform wie freischwebend. Durchdachte Details für größten Komfort: Eine Hubautomatik bewegt den Flügeldeckel wie von Geisterhand. Die Integration des Hockers in den Flügelkorpus vermittelt das Gefühl vollkommener Harmonie mit dem Instrument. Das transparente Notenpult lässt sich auch bei geschlossenem Flügeldeckel in zwei verschiedenen Positionen nutzen.


Die Schimmel/Colani Instrumente der Pegasus Edition dokumentieren, zu welcher Perfektion sich Kreativität und gestalterische Fähigkeiten eines weltberühmten Designers Prof. Luigi Colani und die klavierbauerischen Kompetenzen einer Weltmarke miteinander verschmelzen lassen. High-Tech-Material und moderne Technologien aus dem Flugzeug- und Automobilbau ermöglichen die dreidimensionale Schalenbauweise der Gehäuseelemente. Ihr Äußeres ist von atemberaubender Eleganz. In ihrem Inneren bergen die Instrumente traditionellen Klavierbau.


Unter den vergoldeten Zierstreifen rings um die Flügelwand im Deckel, in der Vorderfront und in der Fußklötzen können Lichtbänder eingelegt werden. Zusammen mit den Acrylglas führt das zarte, dimmbare Lichterspiel zu ungewöhnlich reizvollen Effekten. Für Flügel mit weißem Klangkörper ist die Ausstattung mit Beleuchtung auf besonderen Wunsch gegen Aufpreis ab Werk möglich.


Instrumente werden in limitierter Auflage nur auf Anfrage gefertigt.


Ausstattung



  • Der Pegasus-Flügel hat eine ergonomisch geformte Klaviatur (die Tasten sind leicht bogenförmig angeordnet)

  • Eine Hubautomatik öffnet und schließt den Flügeldeckel

  • Die Sitzbank ist in den Fußbügel integriert und in Höhe und Distanz zur Klaviatur verstellbar

  • Die Sitzfläche ist ledergepolstert

  • Tastenklappe mit hydraulischer Sicherheitsfunktion

  • Drittes Pedal: Tonhaltung (Sostenuto)

  • Klangkörper und Spielwerk „Original Schimmel Cape-Design“

  • Klaviatur: Künstliches Elfenbein/Ebenholz (Ganztontasten/Halbtontasten)

    Extras gegen Aufpreis
    Maße: 156 × 208 cm [B, T]


Ausführungen
Glanzlack schwarz Glanzlack schwarz
Glanzlack Perlmutt Glanzlack Perlmutt


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier:


www.schimmel-pianos.de

BÖSENDORFER MODELL 155 MIGNON SILENT
Model 155 1 web

Seit 2012 bereichert ein neues Flügelmodell unsere Bösendorfer Familie. Das Modell 155 wurde für all jene geschaffen, die sich räumlich einschränken müssen, aber sich in puncto Klangqualität und Spielart nicht einschränken wollen. Der Mignon verfügt selbstverständlich über alle Eigenschaften eines Bösendorfer Flügels, inklusive des einzigartigen Resonanzkastenprinzips. Das Ergebnis ist eine für diese Flügelgröße außergewöhnliche Bandbreite an Klangfarben...

: auf Anfrage
Erfahren Sie Mehr...
BÖSENDORFER MODELL 155 MIGNON SILENT
Model 155 1 web
: Flügel, Silent
: auf Anfrage
Bosndorfer

Bösendorfer Modell 155 Mignon - SILENT


Mignon - Klangkunst auf kleinstem Raum


Seit 2012 bereichert ein neues Flügelmodell unsere Bösendorfer Familie. Das Modell 155 wurde für all jene geschaffen, die sich räumlich einschränken müssen, aber sich in puncto Klangqualität und Spielart nicht einschränken wollen.


Das Konzept: Der Mignon verfügt selbstverständlich über alle Eigenschaften eines Bösendorfer Flügels, inklusive des einzigartigen Resonanzkastenprinzips. Das Ergebnis ist eine für diese Flügelgröße außergewöhnliche Bandbreite an Klangfarben. Und da Repetitionsgeschwindigkeit und professionelle Spielart ebenso zu Bösendorfers Schlüsseleigenschaften zählen, verwenden wir die gleiche Tastenlänge wie für unsere größeren Modelle 170 bis 200. Dieses Modell ist auch mit dem Bösendorfer Silent Piano System erhältlich.


Eigenschaften:
88 Tasten Länge: 155 cm Breite: 151 cm Gew.: 293 kg


Optional:



  • Chrome-Ausführung

  • Auswahl an Furnieren, Farben und Oberflächen


 


Silent Piano ™
Dieses Modell ist auch mit Silent-Option erhältlich.
Details dazu finden Sie hier: Silent Piano


Grenzenlose Leidenschaft!
Mit unserem Silent Piano™ gibt es keine Einschränkungen mehr. Ganz gleich ob Sie leidenschaftlich Mozart um Mitternacht oder Gershwin im Morgengrauen spielen, alles ist möglich.


Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier